Visible Tweets – Tweets stilistisch wertvoll visualisieren

visibletweets

Gerne werden zum Beispiel auf Veranstaltungen im Web-Umfeld die Tweets zu der selben via Beamer auf eine Wand projiziert. So können die Besucher mitbekommen, was gerade bei Twitter über die Veranstaltung veröffentlicht wird. Darum gibt es inzwischen auch schon zahlreiche Web-Tools zur Visualisierung von Tweets. Einen etwas verspielteren Ansatz, als die meisten anderen, so genannten Twitterwalls, hat dabei Visible Tweets.

In bunten Farben, animiert und mit Darstellungsarten “Letter by letter”, “Rotation” und “Tag Cloud” bringt Visible Tweets ein bisschen Leben in die oftmals etwas langweilige Art, Tweets zu präsentieren. Alles in allem nichts Großes, aber soch ganz nett … und vor allem mal was anderes.

Auch interessant...

2 Kommentare

  1. Tim Rombach sagt:

    Ich habe gerade Visible Tweets getestet. Vielen Dank für den Tipp!