Am 1. Juni ist Good News Day

Viele gute Ideen entstehen beiläufig. Und so ist es auch mit dem Good News Day. Katrin twitterte heute morgen beiläufig Folgendes:

Proteced Twwet-Text: "Aufzug funktioniert heute :)"

Karsten kommt darüber ins Grübeln, dass es doch irgendwie außergewöhnlich sein, dass einfach mal eine gute Nachricht auf Twitter gepostet wurde und beschließt für kommenden Dienstag, also am 1. Juni 2010, den Good News Day auszurufen.

Dabei ruft er alle Twitterer sich auf die guten Nachrichten zu konzentrieren und sie teilen auf Twitter mit dem Hashtag #gnd zu teilen. Ich denken aber mal, dass auch z.B. die Facebookler gerne mitmachen dürfen…

Auch interessant...

2 Kommentare

  1. Aber sicher gern auch auf Facebook. Jemand hat schon ein entsprechendes Event angelegt: http://o-zwo.com/bHFimK

    Da muss nur noch der Link aus der Überschrift verschwinden. Mir geht es um die Sache, nicht um Traffic. ;-)